Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Zurück zur Startseite www.mgfg.org |

Sehr verehrte, liebe Kollegin, sehr verehrter, lieber Kollege,

 

wir freuen uns, Sie zur 11. Jahrestagung der Mitteldeutschen Gesellschaft für Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. am 19. und 20. Mai 2017 nach Leipzig einladen zu dürfen.

 

Ziel unserer Jahrestagung ist es, Ihnen wiederum einen Überblick über das gesamte Fachgebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe zu geben. Innovatives und Wissenswertes aber auch Bewährtes sollen kurz, prägnant und praxisnah vorgestellt werden.


Mit verschiedenen Workshops, die wir am Freitagvormittag in Blöcken anbieten, möchten wir Ihnen eine Weiter- und Fortbildung mit intensivem Austausch anbieten.


Die daran anschließenden Hauptsitzungen umfassen aktuelle Themen aus Gynäkologie/Onkologie, Pränatal- und Geburtsmedizin sowie der Urogynäkologie und gynäkologischen Endokrinologie/Reproduktionsmedizin.

 

Zum Abschluss des 1. Tages werden im Rahmen der Postersitzungen zahlreiche Beiträge aus unseren Regionen vorgestellt. Die besten Poster und Vorträge werden am Samstag prämiert.

Zum wiederholten Mal werden die besten freien Beiträge in die jeweiligen wissenschaftlichen Hauptsitzungen integriert.

 

Als besonderer Höhepunkt der Tagung wird die Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Frau Prof. Birgit Seelbach-Göbel, ein Spezialreferat zur Standortbestimmung und Perspektive unseres Faches halten.


Satellitensymposien flankieren das Hauptprogramm, stellen Ihnen Brandneues, Innovatives und Praxisrelevantes vor. Die traditionelle Chefarztsitzung findet ebenfalls statt.


Leipzig als Boomtown Sachsens bietet mit ICE-Anbindung, Hotels, erstklassiger Gastronomie etc. eine exzellente Infrastruktur für unsere Tagung. Besonders glücklich sind wir über unseren Tagungsort, der „Kongresshalle am Zoo“. Wenige Fußminuten von Innenstadt und Hauptbahnhof bietet das 1900 als Gesellschaftshaus des Zoologischen Gartens eröffnete Gebäude die perfekte Kulisse für unsere Tagung. Die Räume, in denen von 1947 bis 1981 das Leipziger Gewandhaus spielte, sind seit der Wiedereröffnung 2015 ein moderner Tagungsplatz in unmittelbarer Nähe des Zoos.

2017 steht Leipzig nicht nur für Bundesligafußball und -handball, sondern eben auch für die Tagung unserer Gesellschaft. Wir freuen uns sehr darauf, Sie am
19. und 20. Mai 2017 in Leipzig zu begrüßen und hoffen auf informationsreiche und angenehme Kongresstage!

 

 

Wir verbleiben mit herzlichen kollegialen Grüßen

 

Prof. Dr. med. Pauline Wimberger

 

Prof. Dr. med. Uwe Köhler  
Prof. Dr. med. Holger Stepan